Zum Kostenlosen
Preisangebot
Zur Kostenlosen
Testversion

Willkommen bei Brennstoffzelle4home · Produktübersicht!

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.

Brennstoffzelle
Viessmann Vitovalor PA2

(kWel. 0,75 kW / kWth. 1,1 kW)

LEER

Beschreibung

Brennstoffzelle als Beistelllösung zur bestehenden Heizung oder in Kombination mit einem Gas-Brennwertkessel (immer in Verbindung mit einem Pufferspeicher)

Typische Einsatzbereiche

  • Ein- bis Zweifamilienhäuser
  • jährlicher Strombedarf bis 6.000 kWh/Jahr
  • jährlicher Wärmebedarf ohne Begrenzung

Anforderungen

  • Erdgas-Hausanschluss
  • Aufstellhöhe min. 1,90 m
  • Aufstellbreite min 2,00 m
    (inkl. Pufferspeicher)
  • Aufstelltiefe min. 2,00 m
    (inkl. Pufferspeicher)

Staatliche Förderungen/Vergünstigungen

  • bis zu 16.000,- Euro

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.

Gas-Hybrid-Heizung
Viessmann Vitocaldens 222-F

 

LEER

Beschreibung

Gas-Hybrid-Heizung als Kompaktgerät bestehend aus Luft-Wasser-Wärmepumpe, integriertem Gas-Brennwertkessel und Warmwasserspeicher

Typische Einsatzbereiche

  • Ein- bis Zweifamilienhäuser
  • jährlicher Wärmebedarf bis 40.000 kWh/Jahr

Anforderungen

  • Erdgas- oder Flüssiggas-Hausanschluss
  • Aufstellhöhe min. 1,70 m
  • Aufstellbreite min 1,50 m
  • Aufstelltiefe min. 2,00 m

Staatliche Förderungen/Vergünstigungen

  • bis zu 40 % der Anschaffungskosten

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.

Brennstoffzelle
Buderus Logaplus KWK01 BZ BG15

(kWel. 1,5 kW / kWth. 0,85 kW)

LEER

Beschreibung

Brennstoffzelle als Beistelllösung zur bestehenden Heizung oder in Kombination mit einem Gas-Brennwertkessel (immer in Verbindung mit einem Puffer- oder WW-Speicher)

Typische Einsatzbereiche

  • Ein- bis Mehrfamilienhäuser
  • gewerbliche Anwendungen jeder Art
  • jährlicher Strombedarf bis 13.000 kWh/Jahr je Brennstoffzellen-Einheit
  • jährlicher Wärmebedarf ohne Begrenzung

Anforderungen

  • Erdgas-Hausanschluss
  • Aufstellhöhe min. 1,70 m
  • Aufstellbreite min 2,00 m
    (inkl. Puffer- oder WW-Speicher)
  • Aufstelltiefe min. 2,00 m
    (inkl. Puffer- oder WW-Speicher)

Staatliche Förderungen/Vergünstigungen

  • bis zu 22.000,- Euro

Besonderheiten

  • modulierend zwischen 0,5 und 1,5 kWel.
  • technisch keine Wärmeabnahme erforderlich
  • mehrere Geräte in Kaskade möglich (die Geräte können direkt nebeneinander im Abstand von 10 cm stehen)
  • bis zu 15.050,- Euro Förderung für jedes weitere Gerät (z. B. bis zu 90.300,- Euro staatliche Förderungen/Vergünstigungen bei 6 Geräten in Kaskade)

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.

Brennstoffzellen-Heizung
Viessmann Vitovalor PT2

(kWel. 0,75 kW / kWth. 0,9 kW)

LEER

Beschreibung

Brennstoffzellen-Heizung als Kompaktgerät bestehend aus Brennstoffzelle, integriertem Gas-Brennwertkessel und Warmwasserspeicher

Typische Einsatzbereiche

  • Ein- bis Zweifamilienhäuser
  • jährlicher Strombedarf bis 6.000 kWh/Jahr
  • jährlicher Wärmebedarf bis 45.000 kWh/Jahr

Anforderungen

  • Erdgas-Hausanschluss
  • Aufstellhöhe min. 2,00 m
  • Aufstellbreite min 2,30 m
  • Aufstelltiefe min. 2,00 m

Staatliche Förderungen/Vergünstigungen

  • bis zu 17.500,- Euro

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.

Brennstoffzelle
Metacon H²PS-5 CHP

(kWel. 5,0 kW / kWth. 7,0 kW)

LEER

Beschreibung

Brennstoffzelle als Beistelllösung zur bestehenden Heizung oder in Kombination mit einem Gas-Brennwertkessel (immer in Verbindung mit einem Puffer- oder WW-Speicher)

Typische Einsatzbereiche

  • Mehrfamilienhäuser
  • gewerbliche Anwendungen jeder Art
  • jährlicher Strombedarf bis 43.000 kWh/Jahr je Brennstoffzellen-Einheit
  • jährlicher Wärmebedarf ohne Begrenzung

Anforderungen

  • Erd-, Flüssig- oder Biogasanschluss
  • Aufstellhöhe min. 1,70 m
  • Aufstellbreite min 2,00 m
    (inkl. Puffer- oder WW-Speicher)
  • Aufstelltiefe min. 2,00 m
    (inkl. Puffer- oder WW-Speicher)

Staatliche Förderungen/Vergünstigungen

  • bis zu 34.300,- Euro

Besonderheiten

  • modulierend zwischen 2,5 und 5,0 kWel.
  • mehrere Geräte in Kaskade möglich (die Geräte können direkt nebeneinander im Abstand von 10 cm stehen)
  • bis zu 34.300,- Euro Förderung für jedes weitere Gerät (z. B. bis zu 102.300,- Euro staatliche Förderungen/Vergünstigungen bei 3 Geräten in Kaskade)