STAATLICHE FÖRDERGELDER NUTZEN
ENERGIEKOSTEN SENKEN

Mit der Erfahrung von mehreren hundert vertriebenen Anlagen gehören wir zu den Pionieren im Vertrieb und der Installation von staatlich geförderten strom- und wärmeerzeugenden Brennstoffzellen und Brennstoffzellen-Heizungen auf dem deutschen Markt.

Lange bevor die staatliche KFW-Bank hocheffiziente Brennstoffzellensysteme mit bis zu 28.200 Euro je Brennstoffzelleneinheit förderte, haben unsere Energiespezialisten bereits hunderte solcher Systeme vertrieben und uns mit ihrem Know-How zu einem der erfahrensten deutschen Unternehmen in diesem Marktsegment gemacht.

Unser Service reicht von der kostenfreien und unverbindlichen Beratung bei Ihnen vor Ort, über die Beantragung von staatlichen Fördergeldern sowie Planung und fachgerechte Montage. Unsere Angebote verstehen sich immer als „Rundum-Sorglos-Paket“.

Je nach Auswahl des Brennstoffzellensystems werden unsere Kunden künftig nicht nur unabhängiger von den immer weiter steigenden Stromkosten, sondern reduzieren durch den geringeren Energieverbrauch auch den CO2-Ausstoß um bis zu 50 Prozent und helfen damit, unsere Natur und Umwelt für nachfolgende Generationen zu erhalten – Eine Investition in eine saubere Umwelt!